HomeWertschwankungsreserve

Wertschwankungsreserve

Wertschwankungsreserve

Zum Ausgleich der Schwankungen auf den Kapitalmärkten muss jede Vorsorgeeinrichtung, die ihr Vermögen selber anlegt, eine Wertschwankungsreserve bilden. Sie beträgt je nach Anlagestrategie zwischen 10% und 20% des Vorsorgevermögens.

Share With:
Rate This Article

info@s-mediacomm.ch