HomeOnboarding-Prozess

Onboarding-Prozess

Onboarding-Prozess

Onboarding oder «an Bord gehen» bedeutet, einen Interessenten als Kunden aufzunehmen und ab diesem Zeitpunkt aktiv zu begleiten. Hat sich der Kunde entschlossen, Kunde zu werden, sollte es so einfach wie möglich für beide Seiten sein, gleichzeitig aber die Compliance Anforderungen an KYC (Know your Customer) vollumfänglich erfüllen.

Digitales Onboarding – die Verknüpfung der digitalen Kundeneröffnung mit einer persönlichen Beratung – wird im Kampf um Kunden zunehmend wichtiger. Es bietet die Möglichkeit, eine ‘medienbruchfreie’ Beziehung zum Kunden aufzubauen, persönlich und doch digital.

Von Apple, Amazon und Facebook sind Kunden ein einfaches und unkompliziertes Onboarding gewohnt. Im Finanzbereich hat sich in den letzten Jahren durch Video-Identifizierung einiges verändert und wird sich auch weiterhin verändern, etwa durch digitale Signaturen.

Quelle: der-bank-blog.de

Share With:
Rate This Article

info@s-mediacomm.ch